Antikapitalistischer Block auf der FFF Demo

Wann
Sonntag - 29.05.2022
14:45 Uhr

Wo
Willy-Brandt-Platz
Willy-Brandt-Platz
Leipzig

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

Die A20- Ein Projekt der deutschen Herrschenden.
Seit nun mehr als 30 Jahren wird die A20 als “Küstenautobahn” gebaut. Sie wurde direkt nach der Wende als eines der Ost- West- Verbindungen angekündigt. Heute fehlen von der Schnellstraße noch 200 Kilometer der eigentlich geplanten 550. Die bereits fertigen Abschnitte sind oft in den Medien aufgetaucht, weil es dauernd Pannen beim Bau gab. Das lag nicht zu letzt daran, dass die Autobahn durch Naturschutzgebiete und vor Allem Moore führt. Die Kosten für den Bau liegen zwischen 7 bis 9 Milliarden insgesamt. Und trotz dieser Unsummen ist es kein modernes Verkehrsprojekt, welches auch nur Ansatzweise klimafreundlich oder umweltschonend ist. Während der ÖPNV privatisiert wurde und vielerorts verkümmert, vertreten unsere PolitikerInnen wieder einmal die Interessen des deutschen Monopolkapitals. Die Auto- Industrie Deutschlands um VW, BMW und Daimler, möchte weiterhin Absatzmärkte sichern und steht dem Fortschritt im Weg. <span;>Es zeigt sich: Der deutsche kapitalistische Staat wird, ja kann, nicht die Interessen der ArbeiterInnen teilen.
Uns ist klar: Nur wir können Klimawandel und Umweltzerstörung konsequent entgegenwirken. Wir können uns dabei nicht auf die Herrschenden verlassen!

Umweltverschmutzung, Dürren, Überschwemmungen und Unmengen an Müll sind keine steheb nicht im Interessen von uns ArbeiterInnen, doch genau das bringt der Kapitalismus mit sich. Der Profitwahn und die notwendige Akkumulation von Kapital wird nicht vor einem zerstörten Planeten halt machen.

Die Ausbeutung von Mensch und Natur gehört gestoppt. Das Problem liegt nicht in den “besonders schlimmen” Verhältnissen, in den produziert wird, und auch nicht in der “Konsumgesellschaft”. Das Problem ist das System und es gehört abgeschafft!

Deswegen: kommt am 29.05 um 14:45 auf den Willy-Brandt- Platz und reiht euch in unseren antikapitalistischen Block ein! Nur organisiert und zusammen können wir uns gegen Kapital und Klimawandel stellen!

Link zur Veranstaltung: https://www.instagram.com/p/Cd3iPugsAX0/?igshid=YmMyMTA2M2Y=

Veranstaltende Gruppe: FridaysForFuture/Internationale Jugend Leipzig

Sprache des Events: Deutsch

Eintritt: Kostenfrei

Zielgruppe: Jeden

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.