Corona und Verschwörungsmythen

Wann
Mittwoch - 15.12.2021
19:00 - 21:00

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details
Seit März 2020 hat uns die Corona-Pandmie im Griff und bestimmt unseren Alltag. AHA-Regeln, Kontaktbeschränkungen und Lockdown wechseln sich mit Inzidenzwerten und Impfquoten in der Berichterstattung ab. Viele Menschen beklagen eine intransparente Informationspolitik der Regierung(en) und sicherlich gibt es einige zu kritisieren. Jedoch nutzen auch antidemokratische Akteure die Kritik an den Maßnahmen für ihre Zwecke und konstruieren Verschwörungserzählungen rund um den Virus.
Der Vortrag soll einige der aktuellen Akteure um die Corona-Verschwörungsmythen in den Blick nehmen, aber auch historische Bezugspunkt von Verschwörungserzählungen zum Naturschutz beleuchten.
Link zur Veranstaltung:
https://us06web.zoom.us/j/85707304007?pwd=OFZoTUJWSVVQT2Jrc3BLdUZlMWVZdz09
Zoom-Meeting ID: 857 0730 4007
Passcode: 565323
Referent: Patrick Irmer, https://patrick-irmer.eu/wordpress/

Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/4279335292194519

Veranstaltende Gruppe: Naturfreundejugend Leipzig

Sprache des Events: deutsch

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.