Demo: Solidarität statt rechter Hetze!

Wann
Samstag - 30.05.2020
14:00 Uhr

Wo
Herderplatz
Herderplatz
Leipzig

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

Bundesweit zog es in den vergangenen Wochen selbsternannte Grundrechtshüter*innen auf die Straßen, um gegen
die krisenbedingten Beschränkungen zum Zwecke des Infektionsschutzes zu demonstrieren.
Unter diesen Demonstrant*innen befinden sich auch Rechtspopulist*innen, Reichsbürger*innen und Neonazis. Der Rest der Demonstrant*innen
solidarisiert sich ohne Probleme mit diesen Gruppen unter dem Vorwand einer „Corona-Querfront“, weswegen diese gesamte „Bewegung“ als gefährlich anzusehen ist, nicht zuletzt, da sie das Leben von Menschen, insbesondere aus den Risikogruppen, gefährdet.
Natürlich blieb diese Entwicklung nicht unbemerkt, in vielen Städten, darunter Leipzig, tritt eine linke Alternative in Erscheinung.
So wurde auch der Spaziergang der teils rechtsextremen „Bewegung Leipzig“ am 18.05. durch Antifaschist*innen erfolgreich
gestört und unter anderem mit Fahrrädern blockiert.
Nun werden sie am Samstag erneut auf dem Markt eine Kundgebung abhalten, um ihre ideologischen Ergüsse preiszugeben, dagegen wird erneut protestiert.

Wir rufen alle Antifaschist*innen auf, sich am Samstag, dem 30.5.2020, um 14 Uhr am Herderplatz in Connewitz einzufinden.
Wir werden gemeinsam zum Markt laufen, um uns mit Leipzig nimmt Platz gegen rechte Präsenz in der Stadt zu stellen. Denkt dabei an die Einhaltung von Abstandsregeln und Maskenpflicht!

Solidarität statt rechter Hetze!

Link zur Veranstaltung: https://de.indymedia.org/node/84565

Veranstaltende Gruppe: Jugend gegen Rechts

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.