Zugtreffpunkt: „Der Ausländerbehörde Menschenrechte beibringen“ Demo

Wann
Samstag - 21.05.2022
11:30 Uhr

Wo
Lutherstadt Wittenberg, Marktplatz
Marktplatz
Lutherstadt Wittenberg

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

DEMO: DER AUSLÄNDERBEHÖRDE MENSCHENRECHTE BEIBRINGEN

21.05.22 / 14Uhr / Marktplatz von Lutherstadt Wittenberg

Zugtreffpunkt Leipzig: 11.30 am Hauptbahnhof auf dem S-Bahngleis 2 (tief)

Wusstet ihr, dass der deutsche Staat eine besondere Behörde nur dafür finanziert, Migrant*innen das Leben zur Hölle zu machen?

Ihre Dienstleistungen sind: Demütigung, Prekarisierung, Repression, Isolierung, Entrechtung, Angst und Abschiebung.

Die Chancen, Asyl zu bekommen gehen in Deutschland gegen Null. Warum? Weil Europas Asylsysteme und die Behörden in Deutschland rassistisch und menschenverachtend sind.

Wir müssen der Ausländerbehörde Menschenrechte beibringen!
Deshalb werden wir am 21. Mai 2022 auf die Straße von Lutherstadt Wittenberg gehen.

Wir fordern: Arbeitserlaubnis, Bewegungsfreiheit, Wohnraum, Zugang zu Bildung und Gesundheitsversorgung für alle! Wir fordern das Recht auf ein würdiges Leben!

Hört unsere Stimmen! Lasst uns Grenzen für die Ausländerbehörde setzen – nicht für Menschen!

Unser ganzer Aufruf als auch nützliche Informationen zur Anreise findest du hier: http://demolutherstadt.noblogs.org/
http://instagram.com/demo21.05.22/
gegenauslaenderbehoerden@riseup.net

++++++

DEMO: LET’S TEACH THE AUSLÄNDERBEHÖRDE HUMAN RIGHTS

21.05.22 / 2PM / Marktplatz Lutherstadt Wittenberg

Meetingpoint from Leipzig: 11.30 at the trainstation at plattform 2

Did you know that the German government is funding a special department just to make life hell for migrants?

Their aims are: humiliation, precarization, repression, isolation, deprivation of rights, fear and deportation.

In Germany you have almost no chance of asylum. Why? Because Europe’s asylum systems and German authorities are racist and inhuman.

We have to teach the immigration authority human rights! That is why we will take to the streets of Lutherstadt Wittenberg on 21 May 2022.

We demand: work permits, freedom of movement, housing and access to education and health care for all! We demand the right to live in dignity!

Hear our voices! Let’s set limits for the immigration authority instead of setting borders for people!

tOur call-out and all usefull informations about the journey are here to find:
http://demolutherstadt.noblogs.org/
http://instagram.com/demo21.05.22/
gegenauslaenderbehoerden@riseup.ne

++++++

MANIF : FAIRE COMPRENDRE LES DROITS DE L’HUMAIN À LA AUSLÄNDERBEHÖRDE

21.05.22 / 14h / Marktplatz Lutherstadt Wittenberg

Saviez-vous que l’État allemand finance une autorité spécialisée uniquement pour rendre la vie des personnes migrantes infernale ?
Ses services sont les suivants : humiliation, précarisation, répression, isolement, violation des droits de l’Humain, peur et expulsion.

Les chances d’obtenir l’asile en Allemagne sont très faibles. Pourquoi ? Parce que les autorités européennes en charge des demandes d‘asile sont racistes et méprisantes.

Il est temps de faire comprendre les droits de l’Humain à la Ausländerbehörde !
C’est pourquoi nous descendrons le 21 mai 2022 dans les rues de Lutherstadt Wittemberg.

Nous exigeons : permis de travail, liberté de mouvement, logement et accès à l’éducation et aux soins de santé pour toutes et tous ! Nous exigons le droit de vivre dignement !

Entendez nos voix ! Ensemble, posons des frontières au pouvoir de la Ausländerbehörde et non entre les gens !

Notre appel à la mobilisation ainsi que toutes les informations utiles concernant le transport sont à lire ici :
http://demolutherstadt.noblogs.org/
http://instagram.com/demo21.05.22/
gegenauslaenderbehoerden@riseup.net

Link zur Veranstaltung: http://demolutherstadt.noblogs.org/

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.