[Lesung] Gemeinsam kämpfen: Verändern wollte ich eine Menge

Wann
Montag - 04.07.2022
19:30 Uhr

Wo
Wasserschaden
//
Leipzig

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

Im Mai erschien das Buch vom Herausgeber:innenkollektiv von „Gemeinsam kämpfen“ über das Leben von Ellen, einer feministischen Internationalistin, im Verlag edition assemblage.

Das Buch gibt Einblicke in die letzten Jahrzehnte linksradikaler Bezüge und feministischer Organisierungsansätze – erzählt durch das Zusammenspiel persönlicher Briefe, emotionaler Erinnerungen und sachlicher Information.

Zwei vom Herausgeber:innenkollektiv des Buches werden von Ellen und dem Entstehungsprozess des Buches erzählen.

FLINTA* only – bitte kommt getestet und mit Maske!

Veranstaltende Gruppe: WDR Leipzig

Sprache des Events: Deutsch

Zielgruppe: FLINTA* only

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.