Neonazistische Traditionspflege am Beispiel Wunsiedel

Wann
Mittwoch - 20.10.2021
18:00 - 19:30

Wo
Index
Breite Straße 1
Leipzig

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

Bereits Anfang der 1990er Jahre war Wunsiedel Schauplatz zahlreicher NS-verherrlichender Aufmärsche sowie antifaschistischer Interventionen dagegen. Seit 2009 knüpft die neonazistische Partei „der III.Weg“ an diese Tradition an und organisiert Naziaufmärsche der oberfränkischen Provinz, welche auch international Neonazis anlocken. So auch am 13.11.2021 wieder. Damit der Aufmarsch nicht mehr ungestört laufen kann, braucht es mehr antifaschistischen Widerstand. Kommt daher zum Vortrag und informiert euch über dieses wichtige Nazi-Meet and Greet in Deutschland.

 

Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regelung (geimpft, genesen getestet-tagesaktueller Schnelltest).

Veranstaltende Gruppe: "Rassismus tötet!" - Leipzig

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.