Seenotrettung ist kein Verbrechen – Aufnehmen statt Abschotten!

Wann
Sonntag - 11.10.2020
13:00 - 16:00

Wo
Willy-Brandt-Platz / HBF
Willy-Brandt-Platz 7, 04109
Leipzig

Rollstuhlgerecht? Ja

Details
Seenotrettung ist kein Verbrechen – Aufnehmen statt Abschotten!
Die Abschottungspolitik Europas ist nicht mehr länger tragbar! 
Seenotrettungsschiffen sollte die Arbeit erleichtert, nicht erschwert werden – denn sie erfüllen die Aufgabe der Wahrung der Menschenrechte für die eigentlich die Europäischen Politikerinnen* und Politiker* verantwortlich wären!
Wir rufen auf zu einer Demo durch die Leipziger Innenstadt, um auf die rassistische und tödliche Blockadepolitik Europas aufmerksam zu machen! 
Wir müssen laut bleiben und uns gegen Versuche, durch Abschottung Migration zu verhindern, wehren! #LeaveNoOneBehind
Sea rescue is not a crime – Open arms instead of closed borders!
The isolating policy of Europe is no longer bearable!
The work of sea rescue ships should be made easier, not more difficult – because they fulfill the task of safeguarding human rights for which the European politicians would actually be responsible!
We call for a demo in the center of Leipzig to draw attention to Europe’s racist and deadly blockade policy!
We have to stay loud and defend ourselves against attempts to prevent migration by isolating ourselves! #LeaveNoOneBehind

Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/617664282263953/?acontext=%7B%22event_action_history%22%3A%5B%7B%22mechanism%22%3A%22surface%22%2C%22surface%22%3A%22create_dialog%22%7D%5D%7D

Veranstaltende Gruppe: Seebrücke Leipzig

Sprache des Events: Deutsch/English

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.