Workshop: Was ist Adbusting/Ad-Hacking und wie macht man es mit Wirkung?

Wann
Montag - 26.07.2021
19:00 - 21:00

Raum: Online

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

(English below)

Nehmt an einem Skillsharing von Brandalism über die Theorie und Praxis des „Ad-Hacking“ teil – auch bekannt als „Ad-Busting“ oder „Subvertising“. Wir schauen uns an, wie Gruppen in der Vergangenheit Werbeflächen von Unternehmen umgestaltet haben und geben dir wichtige Tipps und Tricks für die Vorbereitung eurer Subvertising-Aktion – z.B. was du anziehen solltest und wie du es machst!

Klickt hier für eine Definition von Adbusting: https://de.wikipedia.org/wiki/Adbusters

Wolltest du es schon immer mal machen, wusstest aber nie, wie du anfangen sollest? Hast du es ausprobiert und es hat nicht so funktioniert, wie du es sich gewünscht hast? Hast du Erfahrung und möchtest dein Gedächtnis auffrischen oder dein Wissen erweitern? Hast du einfach nur Fragen? Dann ist diese Sitzung genau das Richtige für dich!

Am Ende des Workshops wird die Möglichkeit besprochen, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Wir ermutigen alle Teilnehmer*innen, vorbereitet zu kommen, um in den Wochen nach der Sitzung aktiv zu werden.

Wann: 26. Juli (Montag), 19-21 Uhr (UTC+2/CEST)

Wo: online (Link wird an registrierte Teilnehmer*innen weitergegeben)

Für wen: alle, die sich für das Thema Adbusting interessieren und aktiv werden wollen

Was: Bitte bringt Stift und Zettel oder einen Computer für Notizen mit

Max. Teilnehmerzahl: 20

Sprache: Englisch, bei Bedarf mit deutscher Übersetzung, wenn nötig

Anmeldung: bis zum 20. Juli über diese Umfrage: https://framaforms.org/registration-for-brandalism-workshop-1625647125 (auf Englisch, aber du kannst auf Deutsch antworten und, wenn du den Text nicht komplett verstehst, kannst du www.deepl.com benutzen, um ihn zu übersetzen)

——————————————————————————————————————————————————————————

Workshop invitation: What is ad-hacking and how to do it with impact?

Join Brandalism for a skillshare on the theory and practice of ‚ad-hacking‘ – also known as ‚ad busting‘ or ’subvertising‘. We’ll look at how groups have re-purposed corporate advertising spaces in the past as well as essential tips and tricks for preparing your subvertising action – like what to wear and how to do it!

Click here for a definition of subvertising: https://en.wikipedia.org/wiki/Subvertising

Did you always want to do it, but never knew how to start? Did you try it out and it didn’t work as you had wished for? Do you have experience and would like to refresh your memory or develop your knowledge? Do you simply have questions? Then, this session is for you!

At the end of the workshop, an opportunity to put into practice what you have learnt will be discussed. We encourage all participants to come prepared to take action in the weeks following the session.

When: July 26th (Monday), 7-9 p.m. (CEST)

Where: online (link to be shared with registered participants)

For whom: anyone interested in the topic of ad-hacking and in taking action

What: please bring pen and paper or a computer to take notes

Maximum number of participants: 20

Language: English, with German translation if needed

Registration: by July 20th via this survey: https://framaforms.org/registration-for-brandalism-workshop-1625647125

Link zur Veranstaltung: http://Link%20wird%20an%20registrierte%20Teilnehmer*innen%20weitergegeben

Veranstaltende Gruppe: Adbusting

Sprache des Events: English und Deutsch, wenn nötig

Eintritt: Kostenlos

Zielgruppe: alle, die sich für das Thema Adbusting interessieren und aktiv werden wollen

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.