Archiv

Mi, 02. November 2022

02 Nov

Leben in Rausch - Daniel Kulla

02.11.2022    
19:00 - 21:00
D74
“Der Zucker, den wir brauchen, der ist in unsern Köpfen schon drin…” (Frittenbude, “Zucker”) “Leben im Rausch” beginnt mit einer einfachen Frage: Warum wird allgemein [...]
Dialektik bei Hegel // Eine Einführung

Dialektik bei Hegel // Eine Einführung

02.11.2022    
19:00 - 21:00
Keine Dialektik ohne Hegel. Zumindest hätte sie ohne ihn nicht ihre heutige Gestalt. Auch diejenigen, die sich kritisch von Hegel absetzen, stehen auf diese Weise [...]
02 Nov

Zeitzeugengespräch mit Karl Pfeifer

02.11.2022    
18:00 - 20:00
Karl Pfeifer wurde 1928 in Baden bei Wien geboren. Die Nationalsozialisten zwangen ihn und seine Eltern 1938 zur Flucht nach Ungarn. Dort trat er der [...]
02 Nov

Ranch against the machine? Der Beitrag von Solidarischer Landwirtschaft zur Überwindung des Kapitalismus.

02.11.2022    
18:00 - 20:00
Mit Nele Klemann und Stefan Meretz (Commons-Institut und Assoziation Kritik, Utopie, Transformation (AKUT)) Eine Veranstaltung von Allmende Taucha e.V. in Kooperation mit der RLS Sachsen [...]
02 Nov

Vortrag: Ambulantes Hilfenetzwerk aufbauen

02.11.2022    
17:00 - 19:00
Im Vortrag wird es um die verschiedenen Möglichkeiten der Finanzierung von individuellen Helfer*innen Netzwerken gehen. Dazu werden Möglichkeiten der Finanzierung von Psychotherapie nach Ende des [...]

Di, 01. November 2022

01 Nov

Radikalisierter Konservatismus mit Natascha Strobl - Online

01.11.2022    
19:00 - 21:00
Online Radikalisierter Konservatismus REIHE: “Neue” politische Unübersichtlichkeiten Mit Natascha Strobl (Autorin, Politikwissenschaftlerin) Von der Krise der Sozialdemokratie ist allerorten die Rede. Doch auch viele traditionsreiche [...]

Mo, 31. Oktober 2022

31 Okt

Endlich – Über Trauer reden. Lesung und Gespräch

31.10.2022    
18:00
Trauer hat ein schlechtes Image – zu Unrecht! Susann Brückner und Caroline Kraft widmen sich seit 2017 in ihrem Podcast endlich. dem je einzelnen und [...]

So, 30. Oktober 2022

30 Okt

Monthly tribu.x Gathering, October

30.10.2022    
15:30 - 19:00
Open for all interested. It is your first time, come 15 min. in advance! The monthly tribu.x Gathering will take place this Sunday 30th of [...]

Sa, 29. Oktober 2022

29 Okt

Stadtteilrundgang: NS-Zwangsarbeit in Plagwitz

29.10.2022    
11:00 - 12:30
mit Marvin Keitel Plagwitz war im 19. und 20. Jahrhundert das Zentrum der Leipziger Industrie und erlangte als solches herausragende Bedeutung im System der NS-Zwangsarbeit. [...]

Fr, 28. Oktober 2022

Zwei Fortbildungen für Multiplikator*innen im Bereich Antidiskriminierung

Zwei Fortbildungen für Multiplikator*innen im Bereich Antidiskriminierung

28.10.2022 - 30.10.2022    
Ganztägig
Herzliche Einladung zu zwei spannenden Fortbildungen für alle, die ehrenamtlich oder hauptamtlich im pädagogischen Bereich unterwegs sind und mit heterogenen Gruppen arbeiten (z.B. Lehrkräfte, Sozialarbeitende, [...]

Do, 27. Oktober 2022

RISE UP - Neue Doku von Leftvision - Vorführung mit Filmgespräch

RISE UP - Neue Doku von Leftvision - Vorführung mit Filmgespräch

27.10.2022    
20:00 - 22:00
Nach “Hamburgerg Gitter” der neue Dokumentarfilm von Leftvision.  Filmvorführung mit Filmgespräch. Ab dem 27.10. dann auch im Kinoprogramm. Zum Film: Es heißt, dass jeder gesellschaftliche [...]
Kinostart: RISE UP + Gäste / Filmteam

Kinostart: RISE UP + Gäste / Filmteam

27.10.2022    
20:00 - 22:00
Seit viele Jahren begleiten wir aktivistische Bewegungen und in unserem neuen Kinodokumentarfilm „RISE UP“ stellen wir uns der schmerzhaften Frage: können die sich gegenseitig verstärkenden [...]
27 Okt

geschichte der naturfreunde

27.10.2022    
19:30
vortrag von jürgen lorenz 1895 wurde die naturfreunde als arbeitersportverein in österreich gegründet. in den 20ern spalteten sich die naturfreunde wie die meisten arbeiterinnenorganisationen in [...]
27 Okt

Vortrag: Das Comeback von Sozialdarwinismus und Biologismus

27.10.2022    
19:00 - 21:00
Mit Peter Bierl (freier Journalist) Die Maßnahmen gegen das Corona-Virus würden nur Menschen retten, die aufgrund ihres Alters sowieso bald sterben müssen, erklärte der Tübinger [...]
27 Okt

Das Asylrecht und die europäischen Werte

27.10.2022    
18:30
Weltoffenheit, Toleranz. Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Menschenrechte. All dies sind Werte, auf die die europäischen Ankunftsgesellschaften voller Stolz verweisen und deren Respektierung sie von Menschen erwarten, die [...]

Mi, 26. Oktober 2022

Lesekreis Abolitionismus

Lesekreis Abolitionismus

26.10.2022    
19:30 - 21:00
Der Lesekreis ist die ersten drei Sitzungen für weitere Personen offen. Schreibt eine Email oder kommt einfach vorbei.   Abolitionismus ist die Bewegung zur Abschaffung [...]

Mo, 24. Oktober 2022

24 Okt

Zur aktuellen Menschenrechtssituation in Oaxaca/ Mexiko

24.10.2022    
19:00 - 22:00
Xavier Kat aus Tehuantepec, Oaxaca (Mexiko) kommt nach Leipzig um über die Situation vor Ort zu erzählen. Er arbeitet im Tepeyac Menschenrechtszentrum und kennt durch [...]

Sa, 22. Oktober 2022

Lesung: Und dann Politisierung?! Momente, Prozesse, Reflexionen

Lesung: Und dann Politisierung?! Momente, Prozesse, Reflexionen

22.10.2022    
19:00 - 21:00
Politisch aktiv werden, sein und bleiben, um für eine gerechtere Welt zu kämpfen – für viele Menschen ist dies ein andauernder Prozess. Dieses Buch versammelt [...]
22 Okt

Stadtteilrundgang: NS-Zwangsarbeit in Reudnitz

22.10.2022    
11:00 - 12:30
mit Iris Detsch In der Zeit des Nationalsozialismus war Reudnitz-Thonberg ein zentraler Ort der Zwangsarbeit in Leipzig. Hunderttausende von Menschen, die aus dem von Deutschland [...]
22 Okt

Stadtteilrundgang: NS-Zwangsarbeit in Connewitz

22.10.2022    
11:00 - 12:30
mit Mirko Koch Der Stadtteilrundgang stellt sechs ausgewählte Orte vor, an denen sich Lager und Arbeitsstellen von Zwangsarbeiter_innen während des Nationalsozialismus befanden. Im Mittelpunkt der [...]
Johannes Agnoli: Transformation der Demokratie

Johannes Agnoli: Transformation der Demokratie

22.10.2022 - 23.10.2022    
Ganztägig
Wochenend-Seminar mit Moritz Zeiler Leipzig, 22.–23.10.22 1967 erschien Die Transformation der Demokratie. Johannes Agnolis Kritik des Parlamentarismus entwickelte sich zu einer der wichtigsten theoretischen Schriften [...]

Fr, 21. Oktober 2022

Basics of Anarchism #1 the origin of anarchist movements

Basics of Anarchism #1 the origin of anarchist movements

21.10.2022    
19:30 - 21:00
Adi
#1 the origin of anarchist movements The anarchist movement originated around 1840 as one of the three main currents in socialism, beside social democracy and [...]

Do, 20. Oktober 2022

2. Krisenkomitee Leipzig

2. Krisenkomitee Leipzig

20.10.2022    
17:00 - 21:00
ERY
++++ ❗2. Krisenkomitee Leipzig ❗++++ Wann? 📆 20. Oktober, 🕐 17 Uhr Wo? 📍 Ery, Eisenbahnstraße 127 Die letzten Jahre zeigen ein klares Bild. Die [...]

Mi, 19. Oktober 2022

19 Okt

ORT GEÄNDERT // Diskussionsveranstaltung // Globale feministische Bewegungen

19.10.2022    
19:00 - 23:00
Wir haben Camila Cáceres, Aktivistin der feministischen Bewegung in Chile und Marlene Sonntag, eine Internationalistin, die in der kurdischen Frauenbewegung aktiv ist, nach Leipzig eingeladen.

Di, 18. Oktober 2022

OAT im Oktober 2022: Antifa, wie weiter?

OAT im Oktober 2022: Antifa, wie weiter?

18.10.2022    
19:00
Am 18. Oktober 2022 um 19 Uhr wird es das nächste Offene Antifa Treffen (OAT) im Conne Island im Vorderhaus geben. Antifa, wie weiter? In [...]
4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15